Vier Quellen Weg

Als Teil vom Vier Quellenweg verlief der alte Weg zwischen Oberalpsee und Schöni oft durch ungünstiges Terrain mit vielen Nassstellen und war nach Schlechtwetterperioden fast nicht mehr passierbar. Darum haben wir diesen Wegabschnitt grösstenteils neu angelegt. Beim Bau wurde speziell darauf geachtet, dass eine Mehrfachnutzung durch Fussgänger und Mountainbiker problemlos möglich ist. Das Wegtrasse ist so angelegt worden, dass die Erosion eingedämmt wird und die Entwässerung auch praktisch ohne Wegunterhalt gewährleistet ist.