Gotschna Freeride

Mit dem Bau der Strecke Gotschna Freeride wurde der Grundstein zum heutigen Erfolg der Mountainbike Destination in Davos Klosters gelegt. 

Heute dient die 6km lange Strecke zwischen der Talstaion in Klosters und der Mittelstation Gotschnaboden als eine Art Ergänzung zu der weitläufigen Mountainbike Infrastruktur von Davos Klosters und wird immernoch häufig genutzt. Die Pendelbahn von Klosters nach Gotschnagrat ist eines der Einstiegstore ins weit verzweigte Trailnetz der Region.