Wegsanierung Auerenalp Glarus

Weg-Sanierung Auerenalp, GL

Der sehr steile und teilweise nur aus dem Felsen gehauene Zustieg zur Auerenalp wurde im Sommer 2021 von uns auf Teilabschnitten saniert, besonders steile Passagen wurden durch Verlegung des Trasses und Ausbau der bestehenden Spitzkehren etwas flacher und nachhaltiger gestaltet. Es wurden rund 350 Holzstufen aus Robinie eingebaut, die Maschinenarbeiten erfolgten mittels Schreitbagger. Zusätzlich wurde der Weg stellenweise verbreitert, um den Zugang für die 30 Milchkühe und etliche Rinder, die auf diesem Weg jedes Jahr zur Auerenalp gelangen, zu erleichtern. Dazu wurde an mehreren Stellen Fels gesprengt, das angefallenen Material zum Bau des Trasses verwendet.
Jeglicher Material- und Maschinentransport zur Baustelle erfolgte per Helikopter, während der Arbeitswoche konnten wir den Unterstafel der Alp als Unterkunft nutzen.